Bilder aus dem Museum

Märchen und Theater


 

Sowohl im häuslichen Bereich (Papiertheater mit Märchenspielen waren in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts aus kaum einem gebildeten Haushalt wegzudenken), aber auch auf der großen Bühne spielen Märchen eine bedeutende Rolle.

So grüßt hier die Knusperhexe aus Engelbert Humperdincks Märchenoper und die Besucher können bei Bühnenbildmodellen zu Tschaikowskis Dornröschen mit der Lichteinstellung die Stimmung verändern...

Brüder Grimm-Haus

Täglich von 10.00 - 17.00 Uhr geöffnet.

Brüder Grimm-Haus
und Museum Steinau
Brüder Grimm-Straße 80
36396 Steinau an der Straße

Tel. (0 66 63) 76 05
Fax (0 66 63) 91 88 00
E-Mail info@museum-steinau.de

Das Brüder Grimm-Haus ist wieder am Projekt „Junges Literaturland Hessen“ beteiligt:

Rhönpass Bonus-Card

Schlaufuchs-Sommer
in Steinau

Schlaufuchs-Sommer

Schlaufuchs-Sommer

Audio-Guide

Entdecken Sie das Museum "Brüder-Grimm-Haus" mit Ihrem Handy.

Hessen Logo

Projekt und Publikation wurden gefördert durch das
Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst