Bilder aus dem Museum

Das Märchen bei den Brüdern Grimm und ihren Zeitgenossen


 

Am 20.Dezember 1812 erschien die erste Ausgabe der Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm. Manches hat sich in späteren Ausgaben geändert, auch im Erzähltext. War es zunächst ein wissenschaftliches Werk mit zahlreichen Anmerkungen, hat sich erst mit der Zeit ein beliebtes und volkstümliches Buch mit zahlreichen Ilustrationen daraus entwickelt

Brüder Grimm-Haus

Täglich von 10.00 - 17.00 Uhr geöffnet.

Brüder Grimm-Haus
und Museum Steinau
Brüder Grimm-Straße 80
36396 Steinau an der Straße

Tel. (0 66 63) 76 05
Fax (0 66 63) 91 88 00
E-Mail info@museum-steinau.de

Das Brüder Grimm-Haus ist wieder am Projekt „Junges Literaturland Hessen“ beteiligt:

Rhönpass Bonus-Card

Schlaufuchs-Sommer
in Steinau

Schlaufuchs-Sommer

Schlaufuchs-Sommer

Audio-Guide

Entdecken Sie das Museum "Brüder-Grimm-Haus" mit Ihrem Handy.

Hessen Logo

Projekt und Publikation wurden gefördert durch das
Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst